ITIL® Service Operation

ITIL® Service Operation

 

Inhalte

 

Sie erlernen die Werkzeuge und Inhalte der Service Operation. Damit Sie das Erlernte bestmöglich mit Ihrer eigenen Praxis verknüpfen können, werden Ihnen immer wieder praktische Beispiele und Aspekte vermittelt.

  • Einführung in die Service Operation Phase
  • Grundlagen, Prinzipien und Prozesse
  • Funktionen und Organisationseinheiten
  • Steuerung der Service Operation Tätigkeiten
  • Implementierungsansätze inklusive Analyse, Auswahl und Ausrichtung
  • Kritische Erfolgsfaktoren, Risiken und Herausforderungen
  • Service Operation Prozesse und Funktionen wie Service Desk, Technical Management, Application Management und IT Operation Management
  • Incident Management, Event Management und Problem Management
  • Request Fulfilment und Access Management
  • Technologiebezogene Aspekte

 

Ziele/Nutzen

Im Training erlernen Sie alle Inhalte der Phase Service Operation (SO). Sie behandeln die Prozesse und Aktivitäten, vertiefen Ihre Kenntnisse aus der Foundation und erarbeiten die Rollen und Funktionen. Am Ende sind Sie in der Lage, die offizielle Service Operation Prüfung zu bestehen und den Betrieb der Services in Ihrem Unternehmen sicherzustellen und zu optimieren.

Im Anschluss an das Training möchten Sie neue Fertigkeiten und Kenntnisse besitzen.
Das ITIL Service Operation Training von SERVIEW ermöglicht Ihnen folgendes:

  • Sie sind in der Lage den Betrieb der Business und IT-Services in Ihrer Organisation sicherzustellen und weiter zu optimieren.
  • Sie haben das notwendige Know-how, um Probleme und Risiken des Betriebs zu beheben und um z. B. aus Incidents die richtigen Schlüsse zu ziehen, um diese zukünftig zu vermeiden.
  • Sie können kritische Services schnellstmöglich wieder in den normalen Betrieb überführen und Ausfallzeiten minimieren.
  • Sie erlangen ein weltweit gültiges Zertifikat, welches Ihre Kenntnisse offiziell bestätigt.

 

Daten

Zielgruppe: Führungskräfte, Entscheider, Mitarbeiter
Termin: auf Anfrage
Dauer: 3 Tage
Preis: 1.300.00 €

 

Schulungsanfrage