Architecting on AWS (AWS-A)

Architecting on AWS (AWS-A)

 

Inhalte

  • Architekturentscheidungen auf der Grundlage der von AWS empfohlenen Architekturprinzipien und bewährten Methoden
  • AWS-Services für eine skalierbare, zuverlässige und hoch verfügbare Infrastruktur
  • AWS Managed Services für mehr Flexibilität und Widerstandsfähigkeit der Infrastruktur
  • Planung des Speichers im richtigen Maßstab
  • Effizientere AWS-basierte Infrastruktur für höhere Leistung bei niedrigeren Kosten
  • Hosten einer neuen Webanwendung in AWS
  • Well-Architected Framework zur Architekturoptimierung mit AWS-Lösungen
  • Notfallwiederherstellungs- und Failover-Strategien
  • Umfangreiche Designmuster und Fallstudien

 

Ziele/Nutzen

Dieser Kurs behandelt die Grundlagen zum Erstellen einer IT-Infrastruktur in AWS. Der Kurs ist darauf ausgelegt, Lösungsarchitekten eine optimale Nutzung der AWS Cloud zu vermitteln, indem sie Kenntnisse über AWS-Services und deren Integration in eine Cloud-Lösung erwerben. Zudem werden im Kurs Fallbeispiele verwendet, anhand derer die Teilnehmer sehen, wie AWS-Kunden ihre eigene Infrastruktur erstellt und welche Strategien und Services sie dabei implementiert haben.

  • Sie erlernen in diesem AWS Seminar Architekturentscheidungen auf Basis von AWS empfohlenen Prinzipien zu treffen.
  • Sie erhalten Grundlagenkenntnisse über bewährter Sicherheitsmethoden.
  • Sie sind in der Lage ein Konzept und einen Ablaufplan für die Cloud-Migration zu erstellen und Sie wissen wie Sie die AWS Services für die Skalierung ihrer Server nutzen können.
  • Sie kennen Strategien zur Verbesserung der Ausfallsicherheit und Hochverfügbarkeit, außerdem wissen Sie wie Sie einen Betriebskontinuitätsplan erstellen können.

 

Daten

Zielgruppe: IT-Professionals, Lösungsarchitekten und Lösungskonzeptingenieure

Termin: auf Anfrage
Dauer: 3 Tage
Preis: 1.795 €

 

Schulungsanfrage