Developing on AWS (AWS-D)

Developing on AWS (AWS-D)

 

Inhalte

1. Tag: Erste Schritte

  • Arbeiten mit der AWS-Codebibliothek, SDKs und IDE-Toolkits
  • Einführung in AWS-Sicherheitsfunktionen
  • Serviceobjektmodelle und Grundkonzepte für das Arbeiten mit Amazon Simple Storage Service (S3) und Amazon DynamoDB

2. Tag: Arbeiten mit AWS-Services

  • Serviceobjektmodelle und Grundkonzepte für das Arbeiten mit Amazon Simple Queue Service (SQS) und Amazon Simple Notification Service (SNS)
  • Anwenden von AWS-Sicherheitsfunktionen

3. Tag: Anwendungsentwicklung und bewährte Methoden für die Bereitstellung

  • Anwendungsbereitstellung mit AWS Elastic Beanstalk
  • Bewährte Methoden für das Arbeiten mit AWS-Services

 

Ziele/Nutzen

Erhalten Sie Informationen zum Verwenden des AWS SDK zum Entwickeln sicherer und skalierbarer Cloud-Anwendungen. Sie vertiefen Ihr Wissen über wichtige Konzepte und bewährte Methoden und erhalten Tipps zur Fehlerbehebung, um über Code mit AWS zu interagieren.

Der Kurs „Developing on AWS“ ist so konzipiert, dass er den Teilnehmern hilft, sichere, zuverlässige und skalierbare Anwendungen auf AWS-Basis zu konzipieren und aufzubauen. In diesem Kurs werden grundlegende Konzepte und grundlegendes Programmmieren für die Entwicklung von Anwendungen in AWS behandelt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit AWS-Codebibliotheken, SDKs und IDE-Toolkits arbeiten können, um Code effizient auf der AWS-Plattform zu entwickeln und bereitzustellen.In diesem Kurs lernen Sie Folgendes:

  • Installation und Konfiguration von SDKs und IDE-Toolkits
  • Automatisierung einfacher Servicevorgänge mit C# oder Java
  • Verwaltung des Zugriffs auf AWS mithilfe von Sicherheitsmodellen
  • Verständnis von Bereitstellungsmodellen und ihrer Nutzung mit AWS

 

Daten

Zielgruppe: Entwickler

Termin: auf Anfrage
Dauer: 3 Tage
Preis: 1.995 €

 

Schulungsanfrage