Google Cloud Fundamentals: Core Infrastructure (GC-FCI)

Google Cloud Fundamentals: Core Infrastructure (GC-FCI)

 

Inhalte

  • Einführung in die Google Cloud Platform
  • Erste Schritte mit der Google Cloud Platform
  • Virtuelle Maschinen und Netzwerke in der Cloud
  • Speicherung in der Cloud
  • Container in der Cloud
  • Anwendungen in der Cloud
  • Entwickeln, Bereitstellen und Überwachen in der Cloud
  • Big Data und maschinelles Lernen in der Cloud

 

Ziele/Nutzen

Dieser eintägige Kurs bietet einen Überblick über die Produkte und Dienste der Google Cloud Platform.

In einer Kombination aus Präsentationen, Demos und praktischen Übungen lernen die Teilnehmer den Wert der Google Cloud Platform kennen und erfahren, wie Cloud-basierte Lösungen in Geschäftsstrategien integriert werden können.
Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmern folgende Fähigkeiten:

  • Identifizieren Sie den Zweck und Wert der Google Cloud Platform-Produkte und -Dienste
  • Interagieren Sie mit den Google Cloud Platform-Diensten
  • Beschreiben Sie, wie Kunden Google Cloud Platform verwendet haben
  • Wählen Sie zwischen den folgenden Anwendungsbereitstellungsumgebungen in der Google Cloud Platform: Google App Engine, Google Kubernetes Engine und Google Compute Engine
  • Wählen Sie zwischen den Google Cloud Platform-Speicheroptionen Google Cloud Storage, Google Cloud SQL, Google Cloud Bigtable und Google Cloud Datastore
  • Nutzen Sie BigQuery, das Managed Data Warehouse von Google, für Analysen
  • Nutzen Sie den Cloud Deployment Manager, das Tool von Google zum Erstellen und Verwalten von Cloud-Ressourcen mithilfe von Vorlagen
  • Nutzen Sie Google Stackdriver, das Überwachungs-, Protokollierungs- und Diagnosesystem von Google

 

Daten

Zielgruppe: Entwickler, System-Operations-Experten und Lösungsarchitekten, Führungskräfte und Entscheidungsträger

Termin: auf Anfrage
Dauer: 1 Tag
Preis: 755 €

 

Schulungsanfrage