Einführung in Microsoft Azure für IT-Experten (MOC 10979)

Einführung in Microsoft Azure für IT-Experten (MOC 10979)

 

Inhalte

Einführung in Microsoft Azure

  • Was ist Cloud Computing?
  • Was ist Microsoft Azure?
  • Verwaltung von Azure
  • Abonnements und Abrechnung

Microsoft-Azure-Verwaltungstools

  • Azure PowerShell
  • Azure SDK und Azure Command-Line Interface

Virtuelle Maschinen

  • Virtuelle Maschinen erstellen und konfigurieren
  • Konfiguration von Festplatten

Web Apps und Clouddienste

  • Erstellen und Konfigurieren von Web Apps
  • Bereitstellung und Überwachung von Web Apps
  • Erstellen und Bereitstellen von PaaS-Clouddiensten

Virtuelle Netzwerke

  • Erstellen eines virtuellen Netzwerks
  • Grundlagen des Azure Load Balancers

Cloudspeicher

  • Azure-Speicherkonten, BLOBs, Tabellen und Queues
  • Erstellen und Verwalten des Speichers

Microsoft-Azure-Datenbanken

  • Optionen für die Bereitstellung relationaler Datenbanken
  • Erstellen von und Verbinden von Azure-SQL-Datenbanken

Azure Active Directory

  • Active-Directory-Objekte
  • Authentifizierung

 

Ziele/Nutzen

In diesem Seminar werden sowohl grundlegende Konzepte des Cloud Computing als auch spezielle Microsoft-Azure-Features, die in der tagtäglichen Administration von Cloudressourcen verwendet werden, vorgestellt. Sie lernen wichtige Microsoft-Azure-Konzepte und die Implementierung von Azure-Abonnements, Websites, virtuellen Maschinen, Speicher, virtuellen Netzwerken, Datenbanken und Microsoft Azure Active Directory kennen.

 

Daten

Zielgruppe: Administratoren, Entwickler, Datenbankspezialisten
Termin: auf Anfrage
Dauer: 2 Tage
Preis: 995 €

 

Schulungsanfrage