Entwurf und Bereitstellung von Microsoft Exchange Server 2016 (MOC 20345-2)

Entwurf und Bereitstellung von Microsoft Exchange Server 2016 (MOC 20345-2)

 

Inhalte

Modul 1: Planung von Exchange Server-Implementierungen

Dieses Modul erklärt die Anforderungen und Überlegungen für die Planung einer Exchange Server-Implementierung.

Lektionen

  • Neue Funktionen in Exchange 2016
  • Erfassung von Geschäftsanforderungen
  • Planung für die Bereitstellung von Exchange Server
  • Entwurf einer Unified Messaging-Bereitstellung

Labor: Planung von Exchange Server-Implementierungen

  • Bewertung einer bestehenden Messaging-Infrastruktur
  • Identifizieren von Anforderungen
  • Diskussion: Feststellung der Eignung für Exchange Server 2016

 

 

Modul 2: Planung und Bereitstellung von Exchange Server 2016-Postfachdiensten

Dieses Modul erklärt, wie man Exchange Server-Hardware, Virtualisierung, Postfachdatenbanken und Postfächer für öffentliche Ordner plant und bereitstellt.

 

Lektionen

  • Planung der Hardwareanforderungen für Exchange Server
  • Planung von Exchange Server für die Virtualisierung und Microsoft Azure-Integration
  • Planung und Implementierung von öffentlichen Ordnern

Labor: Planung von Mailbox-Datenbanken und Implementierungen von öffentlichen Ordnern

  • Planung der Virtualisierung
  • Planung von Mailbox-Datenbanken
  • Implementierung von Mailbox-Datenbanken
  • Planung und Implementierung von öffentlichen Ordnern

 

 

Modul 3: Planung und Bereitstellung des Nachrichtentransports

Dieses Modul erklärt, wie man das interne Mail-Routing vom und zum Internet sowie transportbezogene Aufgaben in der Organisation plant und implementiert.

 

Lektionen

  • Entwurf des Nachrichten-Routings
  • Planung von Transportdienstleistungen
  • Entwurf des Perimeters für die Nachrichtenweiterleitung
  • Konzeption und Umsetzung der Transportkonformität

Labor: Planung und Bereitstellung des Nachrichtentransports

  • Planung eines redundanten Nachrichtentransports
  • Änderung der Routingtopologie
  • Planung der Transportkonformität
  • Umsetzung der Transportkonformität

 

 

Modul 4: Planung und Bereitstellung des Client-Zugriffs

Dieses Modul erklärt, wie Sie die Client-Konnektivität und den Client-Zugriff in Exchange Server 2016 planen. Dieses Modul beschreibt auch die Implementierung von Office Online Server und die Koexistenz von SharePoint 2016 mit Exchange.

 

Lektionen

  • Planung für Exchange 2016 Kunden
  • Planung des Kundenzugangs
  • Planung und Implementierung von Office Online Server
  • Planung und Umsetzung der Koexistenz von SharePoint 2016 mit Exchange
  • Gestaltung des externen Kundenzugangs

Labor: Planung und Bereitstellung von Client-Zugriffslösungen

  • Konfigurieren von Zertifikaten für den Client-Zugriff
  • Konfigurieren von Optionen für den Client-Zugriffsdienst
  • Planung und Bereitstellung von Office Online Server
  • Konfiguration moderner Anhänge und eDiscovery mit SharePoint 2016
  • Planung und Implementierung von Reverse-Proxy-Systemen

 

 

Modul 5: Design und Implementierung von Hochverfügbarkeit

Dieses Modul erklärt, wie man eine hochverfügbare Lösung für Exchange Server 2016 entwickelt und implementiert.

 

Lektionen

  • Planung der Hochverfügbarkeit für Exchange Server 2016
  • Planung für den Lastausgleich
  • Planung der Standortauslastung

Labor: Design und Implementierung von Hochverfügbarkeiten

  • Erstellen einer Verzögerungsdatenbank
  • Wiederherstellen von Daten aus einer Verzögerungsdatenbank
  • Implementierung der Standortfestigkeit
  • Validierung der Ausfallsicherheit von Standorten

 

 

Modul 6: Wartung von Exchange 2016

Dieses Modul erklärt, wie man Exchange Server 2016 mit verwalteter Verfügbarkeit und gewünschter Statuskonfiguration wartet.

 

Lektionen

  • Nutzung der verwalteten Verfügbarkeit zur Verbesserung der Hochverfügbarkeit
  • Implementierung der Soll-Zustandskonfiguration

Labor: Pflege von Exchange 2016

  • Verwenden von Windows PowerShell zur Untersuchung und Konfiguration von Gesundheitssets
  • Verwendung des EventLogs zur Anzeige der Konfiguration der verwalteten Verfügbarkeiten
  • Implementierung der Soll-Zustandskonfiguration

 

 

Modul 7: Design der Messaging-Sicherheit

Dieses Modul erklärt, wie man die Messaging-Sicherheit plant und Active Directory Rights Management Services (AD RMS) in einem Exchange-Unternehmen konzipiert und implementiert.

 

Lektionen

  • Planung der Messaging-Sicherheit
  • Design und Implementierung von AD RMS und Azure RMS Integration

Labor: Entwurf der Messaging-Sicherheit

  • Implementierung von AD RMS und Exchange Server

 

 

Modul 8: Design der Archivierung und Aufbewahrung von Messages

Dieses Modul erklärt, wie man die Archivierung und Aufbewahrung von Messages plant.

 

Lektionen

  • Übersicht über die Verwaltung und Archivierung von Messaging-Datensätzen
  • Entwurf der Archivierung vor Ort
  • Design und Implementierung von Nachrichtenspeicherung

Labor: Entwurf und Implementierung der Nachrichtenspeicherung

  • Entwurf von Nachrichtenspeicherung und -archivierung
  • Implementierung von Nachrichtenspeicherung und -archivierung

 

 

Modul 9: Design der Messaging-Compliance

Dieses Modul erklärt, wie man mehrere Exchange-Funktionen plant und implementiert, um Datenverluste zu minimieren und den E-Mail-Verkehr und die Inhalte zu überwachen.

 

Lektionen

  • Entwicklung und Implementierung von Richtlinien zur Vermeidung von Datenverlust (Data Loss Prevention, DLP)
  • Konzeption und Implementierung von In-Place Hold
  • Konzeption und Implementierung von In-Place eDiscovery vor Ort

Labor: Entwurf und Implementierung der Messaging-Compliance

  • Entwurf der Messaging-Compliance
  • Implementierung von DLP-Richtlinien
  • Implementierung von In-Place eDiscovery vor Ort
  • Vergleich von Messaging-Richtlinien und Compliance-Optionen

 

 

Modul 10: Design und Implementierung von Messaging-Koexistenz

Dieses Modul erklärt, wie man Föderationen plant und implementiert, Koexistenz zwischen Exchange-Organisationen entwirft und entwirft und Postfächer zwischen verschiedenen Forests und Exchange-Organisationen verschiebt.

 

Lektionen

  • Konzeption und Umsetzung von Föderationen
  • Gestaltung der Koexistenz zwischen Exchange-Organisationen
  • Design und Implementierung von waldübergreifenden Postfachbewegungen

Labor: Implementierung der Messaging-Koexistenz

  • Implementierung der Koexistenz von Nachrichten-Routing
  • Migration von Benutzerpostfächern

 

 

Modul 11: Upgrade auf Exchange Server 2016

Dieses Modul erklärt, wie Sie ein Upgrade von Exchange Server 2013 oder Exchange Server 2010 auf Exchange Server 2016 planen und durchführen.

 

Lektionen

  • Planung eines Upgrades von früheren Exchange Server-Versionen
  • Implementierung des Upgrades von früheren Exchange Server-Versionen

Labor: Upgrade von Exchange Server 2010 auf Exchange Server 2016

  • Dokumentation der Organisation von Exchange Server 2010
  • Bereitstellen von Exchange Server 2016
  • Aktualisieren von Exchange Server 2010 auf Exchange Server 2016
  • Entfernen von Exchange Server 2010

 

 

Modul 12: Planung einer hybriden Exchange Server-Bereitstellung

Dieses Modul erklärt, wie man eine hybride Bereitstellung für Exchange Server 2016 plant und implementiert.

 

Lektionen

  • Grundlagen eines hybriden Einsatzes
  • Planung und Implementierung eines hybriden Einsatzes
  • Implementierung erweiterter Funktionen für hybride Implementierungen

Labor: Planung einer hybriden Exchange Server-Bereitstellung

  • Design der Integration mit Microsoft Exchange Online

 

Ziele/Nutzen

Im Seminar werden Richtlinien, Best Practices und Überlegungen vorgestellt, die den Teilnehmern dabei helfen, ihre Exchange-Server-Bereitstellung zu optimieren. Hier sind die Topics:

  • Planen Sie die Bereitstellung von Exchange Server.
  • Planen und Bereitstellen von Exchange Server 2016-Postfachdiensten.
  • Planung und Bereitstellung des Nachrichtentransports.
  • Planen und Bereitstellen von Client-Zugriff.
  • Entwurf und Implementierung von Hochverfügbarkeit.
  • Pflegen Sie Exchange 2016.
  • Entwurf der Nachrichtensicherheit.
  • Entwurf der Archivierung und Aufbewahrung von Messaging.
  • Entwickeln Sie die Konformität von Messaging.
  • Design und Implementierung von Messaging-Koexistenz.
  • Aktualisieren Sie auf Exchange Server 2016.
  • Planen Sie eine hybride Exchange Server-Bereitstellung.

 

Daten

Zielgruppe: Administratoren
Termin: auf Anfrage
Dauer: 5 Tage
Preis: 2.145.00 €
Artikelnummer: MOC20345-2

 

Schulungsanfrage