Bereitstellung von SQL-Datenbanken (MOC 20765)

Bereitstellung von SQL-Datenbanken (MOC 20765)

 

Inhalte

Modul 1: Komponenten von SQL Server 2017

Beschreiben Sie die SQL Server Plattform, die SQL Server-Dienste und die SQL Server-Konfigurationsoptionen.
Unterricht

    • Einführung in die SQL Server-Plattform
    • Übersicht über die SQL Server-Architektur
    • SQL Server-Dienste und Konfigurationsoptionen

Übung: SQL Server-Versionen (Diskussionsrunde)

Modul 2: Installieren von SQL Server 2017

Dieses Modul beschreibt den Prozess, wie der SQL Server 2017 zu installieren ist.
Unterricht

    • Überlegungen zum Installieren von SQL Server
    • TempDB-Dateien
    • Installieren von SQL Server 2017
    • Automatisieren der Installation

Übung: Installieren von SQL Server

Modul 3: Aktualisieren von SQL Server auf SQL Server 2017

Dieses Modul beschreibt, wie Sie vorgehen, um eine Aktualisierung Ihrer aktuellen Installation von SQL Server auf SQL Server 2017 zu vollziehen.
Unterricht

    • Upgrade-Anforderungen
    • Upgrade von SQL Server-Diensten
    • Migration von SQL Server-Daten und Anwendungen

Übung: Aktualisieren von SQL Server

Modul 4: Bereitstellen von SQL Server auf Microsoft Azure

Dieses Modul beschreibt die verfügbaren Optionen zum Ausführen von SQL Server auf Azure.
Unterricht

    • SQL Server-Maschinen in Azure
    • Bereitstellen einer SQL Azure-Datenbank
    • Migration einer Vor-Ort-Datenbank zu einer Azure SQL-Datenbank

Übung: Migration von SQL Server mit Azure

Modul 5: Arbeiten mit Datenbanken

Dieses Modul beschreibt die vorinstallierten Systemdatenbanken, die physische Struktur von Datenbanken und die häufigsten Konfigurationsoptionen.
Unterricht

    • Übersicht über die SQL Server-Datenbanken
    • Erstellen von Datenbanken
    • Datenbankdateien und Dateigruppen
    • Verschieben von Datenbankdateien
    • Puffer-Pool-Verlängerung

Übung: Migration von SQL Server mit Azure

Modul 6: Datenbank-Storage-Optionen

Am Ende dieser Unterrichtseinheit werden Sie die Datenbank-Speicheroptionen beschreiben können.
Unterricht

    • SQL Server-Speicher-Performance
    • SMB-Dateifreigabe
    • SQL Server-Speicher in Azure
    • Erweiterung von Datenbanken

Übung: Datenbankerweiterungen implementieren

Modul 7: Ausführen Datenbankwartung

Dieses Modul umfasst die Datenbankwartung.
Unterricht

    • Gewährleistung der Datenbankintegrität
    • Pflege von Indizes
    • Automatisierung von Routine-Datenbankwartung

Übung: Migration von SQL Server mit Azure

Module 8: Migrieren von Datenbanken nach Azure SQL Database

Unterricht

    • Datenbank Migrations Testing Tools
    • Datenbank Migrations Kompatibilitätsgesichtspunkte
    • Migration einer SQL Server Datenbank nach Azure SQL Database

Lab: Migrating SQL Server Databases nach Azure

Module 9: Bereitstellung eines SQL Servers in einer Microsoft Azure Virtual Machine

Unterricht

    • Deploying SQL Server in eine Azure VM
    • Der „Deploy Database to a Microsoft Azure VM“ Assistent

Lab: SQL Server in eine Azure Virtual Machine bereitstellen

Module 10: Verwalten von Datenbanken in der Cloud

Unterricht

    • Verwalten der Azure SQL Database Security
    • Konfiguration von Azure Storage
    • Azure-Automatisierung

Lab: Datenbankverwaltung in der Cloud

 

Ziele/Nutzen

In dieser fünftägigen Schulung erhalten Sie die nötigen Fähigkeiten und das Fachwissen, um eine SQL Server-Datenbank bereitzustellen. Sie erfahren in dem praxisnahen Training, wie Sie die Bereitstellung lokal oder in Azure vornehmen, unabhängig, ob als neue Installation oder als Migration von einer bestehenden Installation.

  • Sie können eine Microsoft SQL Server 2017-Datenbank bereitstellen.
  • Sie wissen, wie Sie eine Datenbank lokal oder in Azure bereitstellen.
  • Sie erlernen die Installation einer neuen Datenbank sowie die Migration von einer bestehenden Installation.

 

Daten

Zielgruppe: Datenbankadministratoren, Datenbankentwickler

Termin: Auf Anfrage
Dauer: 5 Tage
Preis: 2.095 €

Artikelnummer: MOC20765

 

Schulungsanfrage